Erstberatung rund um das Thema *medizinische Behandlungsfehler* kostenlos für Alle!

Auf Wunsch Vermittlung von weiteren möglichen Anlaufstellen, Selbsthilfeverbänden etc.
Für Mitglieder:

  • Auf Wunsch Anforderung von Behandlungsunterlagen
  • Begleitung zu Gerichtsterminen (soweit möglich)
  • Ständiger Ansprechpartner während des gesamten Verfahrensverlaufes

Profitieren Sie von unserer mehr als zwanzigjährigen Erfahrung als Betroffenenverband!

Wir sind Mitglied im:

No Logo Added!


Unsere letzten Beiträge

24. Oktober 2019

Einladung zum 31. öffentlichen Pflegetreff am 27.11.2019 in Neuss-Erfttal

Am 27. November 2019 findet im „Kontakt Erfttal“, Bedburger Straße 57, 41469 Neuss-Erfttal  der nächste Pflegetreff statt. Themen werden diesmal unter Anderem sein: Pflegegrade und Begutachtungsverfahren […]
24. Oktober 2019

Medizinstudierende fordern Regeln zum Umgang mit der Pharmaindustrie im Studium

Aktuelle Pressemeldung des bvmd (Bundesvertretung der Medinzinstudierenden in Deutschland e.V.) und der Universities Allied for Essential Medicines Europe e.V. “Unser Studium soll uns darauf vorbereiten, Patientinnen […]
27. September 2019

PatientInneninformation zum Thema Thrombose-Vorbeugung

Das Aktionsbündnis Patientensicherheit hat in dieser Broschüre einige kluge Tips für Patientinnen und Patienten zusammengefasst, die bei der Vorbeugung und Verhinderung einer Thrombose in den Beinen […]
25. September 2019

Neuer Verband will Rechte von Patientinnen und Patienten stärken

Pressemitteilung der Caritas in NRW: Um die Rechte von Patientinnen und Patienten in den Krankenhäusern zu stärken, hat sich  in Essen der „Landesverband der Patientenfürsprechenden in […]
25. September 2019

Der Bundesgerichtshof zur erweiterten -sekundären- Darlegungslast der Behandlungsseite

BGH VI ZR 505-17   Hieraus: „Nach der gefestigten Rechtsprechung des Senats sind an die Substantiierungspflichten des Patienten im Arzthaftungsprozess nur maßvolle Anforderungen zu stellen. Vom […]
25. September 2019

Fördermittel 2019

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für im Kalenderjahr 2019 gewährte Fördermittel in Höhe von 20.375, 52 EUR durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe […]

Unterstützung? Nicht warten, Kontakt aufnehmen!